Demo
  • Home
  • Häusliche Pflege

Häusliche Pflege

"Die Leistungen der Pflegeversicherung sollen den Pflegebedürftigen helfen, trotz ihres Hilfebedarfs ein möglichst selbstständiges und selbstbestimmtes Leben zu führen, das der Würde des Menschen entspricht. Die Hilfen sind darauf auszurichten, die körperlichen, geistigen und seelischen Kräfte der Pflegebedürftigen wiederzugewinnen oder zu erhalten."
(§ 2 SGB XI)

Häusliche Pflege - auch Grundpflege genannt - hat die Aufgabe, pflegebedürftigen Menschen Unterstützung bei den wiederkehrenden und gewöhnlichen Tätigkeiten des alltäglichen Lebens zu bieten.
Insbesondere sind hier die Nahrungsaufnahme, die Körperhygiene sowie das Lagern und Betten zu nennen. Grundpflegerische Maßnahmen haben somit das Ziel, Menschen, die aufgrund von Erkrankungen oder Pflegebedürftigkeit die Grundpflege nicht eigenständig durchführen können, bei der Grundpflege zu unterstützen. Die Grundpflegeleistungen sind in einem Katalog zusammengefasst, der mit den Pflegekassen im Hinblick auf die Inhalte und die Vergütung vereinbart ist.

Kostenträger für die Leistungen der häuslichen Pflege sind

  •  Pflegekassen
  •  Sozialamt

Rufen Sie uns an, wir informieren und beraten Sie gern!

Casino sites http://gbetting.co.uk/casino with welcome bonuses.