Demo

Familienpflege

Zusammenhalt und Wohlbefinden der Familie stehen für uns im Vordergrund

Aufgabe der Familienpflege ist es, Hilfen für Familien zu bieten, wenn in besonderen Belastungssituationen die Weiterführung des Haushaltes, die ausreichende Betreu-
ung, Pflege und Erziehung der Kinder und die Versorgung pflegebedürftiger Haushalts- und Familienmitglieder nicht von der Familie geleistet werden kann.

Wir sorgen für Ihre Familie bei

  • Krankenhausaufenthalt,
  • langwieriger oder chronischer Erkrankung eines Elternteils,
  • Kuraufenthalt eines Elternteils,
  • Überforderung der Mutter in Familien mit schwerkranken, pflegebedürftigen und behinderten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, insbesonderen auch älteren Menschen,
  • Tod eines Elternteils,
  • besonderen Belastungen, die sich aus der Situation Alleinerziehender ergeben können,
  • Suchtkrankheit eines Elternteils.

Wir unterstützen die Familie bei

  • hauswirtschaftlicher Versorgung, wie Einkauf, Kochen, Waschen,
  • Betreuung und Versorgung ihrer Kinder, z. B. Begleitung zur Schule oder zum Kindergarten, Freizeitgestaltung,
  • Pflege erkrankter Familienmitglieder,
  • Suche nach Familienangeboten und weiterführenden Hilfen.

Kostenträger für die Leistungen der Familienpflege sind

  • Krankenkassen,
  • Sozialamt,
  • Jugendamt,
  • Pflegekassen.

Rufen Sie uns an, wir informieren und beraten Sie gern!

Casino sites http://gbetting.co.uk/casino with welcome bonuses.